Herzlich Willkommen bei der Firma Quadt - Inhaber Manfred Schroeren

TRANSPORT- UND PROZESSBÄNDER

Historie  |  Karriere  |  Kontakt  |  AGBs  |  Impressum  |  Datenschutz
Transportbandqualitäten
• Transportbänder mit Zugträgern aus Polyester (PET), Aramid
  (Nomex, Kevlar), Glasseide und Baumwolle
• als Standard PU- (Polyurethan), PVC- (Polyvinylchlorid) und Nadelfilzbänder
• oder wahlweise mit zusätzlichen Beschichtungen von Silikon, verschiedenen
  Kautschuktypen, Hytrel, Velour, Leder (Chromspalte) - in glatten oder
  strukturierten Ausführungen
• mit Eigenschaften wie z.B. querstabil/-flexibel, abrieb- oder schnittfest,
  Antistatikausführungen, schwer entflammbar, geräuscharm, adhäsiv oder
  gleitfreudig, Temperaturbeständigkeit bis 280°C Umgebungstemperatur,
  FDA zugelassen, chemische oder Öl- und Fettbeständigkeit,
  unempfindlich gegen Feuchtigkeit, UV- oder Ozoneinflüsse
• bis zu 8m Breite möglich
Produktionstechniken und Ausführungen
• endlose und endlos vorbereitete Bänder sowie Meterware
• einfache oder versetzte Fingerverbindungen, Stufen- und ausgeschärfte
  Verbindungen sowie Einsatz von mechanischen Verbindern (Haken- oder
  Alligatorverbinder) und Polyester-Reißverschlussverbindungen
• aufgeschweißte oder geklebte PVC- und PU-Flach- und Keilleisten
• Schweißen und Kleben von Profilen und Stollen (T-Stollen in gerader,
  geneigter und abgeknickter Ausführung, Stollen aus Bandmaterial)
  in verschiedensten Anordnungen
• Wellkanten in PU - mit und ohne Fuß - PVC und Celloflex
• Kantenversiegelung
• Stanzung von Lochbildern z.B. für den Vakuumtransport oder zum
  Aufschrauben von Bechern oder Mitnehmern
• Aufbringen von Sonderbeschichtungen mit Verbindungen oder
  endlos ohne Stoß
• Montagen vor Ort mit Endlosverschweißung bis 4 m Breite
Esband Transportbänder
Endlos gewebte Transportbänder mit Eigenschaften wie z.B.
• besonderer Leichtigkeit oder Reißfestigkeit, Messerkantentauglichkeit
• Homogenität, Beschichtungen ohne Verbindungsstelle
• Dehnungsarmut oder extremer Elastizität
Beschichtete Transportzahnriemen
Polyurenthan (PU) oder Neopren® Zahnriemen mit
• endlichen oder endlosen - d.h. komplett ohne Stoß aufgebrachten -
  Beschichtungen in glatten oder strukturierten Ausführungen
• Beschichtungen z. B. aus diversen Kautschuk- und PU- Typen, Sylomer,
  Celloflex, Porol, Silikon oder PVC
• Bearbeitungen auf der Lauf- oder Tragseite (lochen, fräsen,
  senken, sommern, schleifen)
• Mitnehmern (Stollen/Nocken) und Führungsleisten bestückt
Gerne übersenden wir Ihnen zu allen o.g. Produkten aus unserem Antriebssektor, Transport- und Prozessbandbereich sowie den technischen Ledern Musterstücke, technische Datenblätter oder Fragebögen zur systematischen Bedarfserfassung.